LONGINES wird Hauptpartner und Offizielle Uhr des SVPS

/ Foto FEI/Satu Pirinen
Erscheinungstermin 15.11.2019

Die Schweizer Uhrenmarke Longines wird Hauptpartner und Offizielle Uhr des Schweizerischen Verbandes für Pferdesport und seiner Disziplin Springen.

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird die Uhrenmarke Titelgeber der «Longines Championship Series», zu der alle nationalen SM-Qualifikationsprüfungen der Elite Springen gehören. Auch für die Schweizermeisterschafts-Finalprüfungen der Disziplinen Springen und Dressur aller Altersstufen wird Longines Titelpartner.

Longines Leidenschaft für den Pferdesport begann 1869 als die Manufaktur eine Taschenuhr mit Pferdekopfmotiv herausbrachte. Bereits 1912 unterstützte die Marke erstmals ein Springturnier in Portugal. Heute engagiert sich Longines im Pferdesport in den Disziplinen Springen, Dressur, Fahren und Concours Complet sowie im Rennsport. Seit 2013 ist die Marke Top Partner des Dank der grosszügigen Unterstützung von Longines Weltreiterverbandes FEI.

Dank der grosszügigen Unterstützung von Longines kann der Schweizerische Verband für Pferdesport den Pferdesport in der Schweiz stärken und auf nationaler Ebene neue grosse Turniere aufbauen.

www.longines.com

FacebookTwitterEmailPinterestAddthis